Neuigkeiten
10 airzone Fragen an Ralf A. Graulich
JULIA WOMELSDORF |

Heute im Interview: Ralf A. Graulich, Inhaber von Fit & Fun Alsfeld und Lauterbach, über die Vorteile der cardioscan airzone im Studio und warum er nicht mehr darauf verzichten möchte. 

Ralf A. Graulich über die airzone

1. Ralf, du bist Inhaber zweier gut laufender Fitnessstudios, mit allem ausgestattet, was sich ein Kunde wünschen kann. Warum hast du dich zusätzlich für die airzone entschieden?

Stillstand ist Rückschritt. Vor allem ein gut laufender Betrieb muss sich weiterentwickeln und sich am Kunden orientieren. Die airzone ist in erster Linie ein optimales Instrument zur Nutzensteigerung unserer Hauptzielgruppe: Best Ager. Zusätzlich schaffen wir durch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ein exzellentes Positionierungstool zur Wettberwerbsabgrenzung.

 

2. Wie integrierst du die airzone in dein Studio?

Wir haben die airzone zwischen dem Herz-Kreislauf-Bereich, dem Rücken- und Gelenkzentrum sowie der Les Mills Virtual Cycling Arena platziert, damit sichergestellt ist, dass die airzone immer im Blickfeld der trainierenden Mitglieder ist!

Im Einführungszeitraum haben wir die 10er Karte für 229,00€ statt für 299,00€ verkauft. Und gleich in den ersten vier Wochen 43 10er Karten verkauft. Damit war die airzone sofort refinanziert. 

 

3. Was genau gefällt dir an dem Produkt?

Die airzone ist für unser Team sehr einfach im Handling, wirksam im Ergebnis und liegt voll im Trend unserer Hauptzielgruppe.

 

4. Welche Vorteile hat die airzone für dich als Unternehmer?

Zum Einen das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, zum Anderen schlägt die airzone eine Brücke zur intensiveren Nutzung unserer medical Gesundheitschecks. Also dem ganzheitlichen cardioscan System. So schaffen wir eine exzellente Trainingssteuerung.

 

5. Und was sind die Vorteile für deinen Kunden?

Wir hatten noch nie ein Produkt, welches unseren Kunden neben dem regulären Training so viele Gesundheits- und Leistungsverbesserungen ermöglicht.  Kunden haben mehr Energie, sind weniger gestresst, verlieren ungewünschte Kilos und schlafen sogar besser.

Ralf A. Graulich, Marc Weitl, Kathrin Graulich

(Ralf A. Graulich, Marc Weitl, Kathrin Graulich nach dem airzone Vortrag im Fit & Fun Alsfeld)

6. Welche Kundenziele stehen bei euch zur Nutzung der airzone im Fokus?

Aktuell ist sie als Turbolader / Booster für alle Kundenziele im Einsatz. Also Fettverbrennung, Zellaktivierung, Anti Aging oder Regeneration.

 

7. Hast du dich schon früher mit dem Thema Regeneration zur Leistungssteigerung und Höhenluft beschäftigt? 

Bevor wir die airzone implementiert haben, hatte ich mich noch nicht wirklich mit dem Thema auseinander gesetzt, aber man merkt es wird immer wichtiger.

 

8. Bist du der Meinung, dass dem Thema Regeneration in Studios noch zu wenig Beachtung geschenkt wird?

Training der Regenerationsfähigkeit und Stoffwechseloptimierung sind wichtige Positionierungsinhalte und müssen instrumentalisiert sein. Genauso wichtig dabei ist die Möglichkeit der Auswertung der Ergebnisse. Wir brauchen Zahlen, Daten und Fakten! Aus meiner Sicht wird die Regeneration immer noch zu wenig in Qualitätsclubs beachtet, dabei bestehen große Nutzen- und Umsatzspotentiale!

 

9. Und wie fühlst du dich nach einer airzone-Einheit?

Oha! Ich fühle mich wacher, konzentrierter, energiereicher. Die 25 bis 40% mehr Zellenergie sind nicht übertrieben. Alle ein bis zwei Wochen findet man mich auf jeden Fall auf der airzone Liege.

 

10. Gibt es noch etwas, was du uns zur airzone sagen möchtest?

Unser Innovationsprodukt 2019! Mehr gibt es nicht zu sagen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Neuigkeiten

Gelenkschonender Sport - Das kann er!
HANNA PRIEBE |

Unsere Gelenke können uns manchmal ganz schöne Beschwerden machen – beim Bücken tut das Knie weh, die Arme schmerzen beim Heben. Die einzige Lösung: Sportverzicht? Fehlanzeige! Bewegen und Schmerzen lindern. So geht es!

Mehr Lesen

Neuigkeiten

Fitter ohne Rauchen
HANNA PRIEBE |

Rauchen schadet der Gesundheit! Das wissen wir alle. Doch gerade für Sportler ist Rauchen ein No-Go. Denn beim Laufen kann einem Raucher schnell mal die Luft ausgehen!

Mehr Lesen

Neuigkeiten

So beeinflusst du deinen Stoffwechsel!
HANNA PRIEBE |

Die Boutique-Fitnesskette Urban Heroes spricht mit cardioscan Gründer Dr. Marc Weitl im Interview: Hier kommen die Experten-Insights zum Thema Stoffwechselstörung und den Einfluss von High Intensity Interval Training (HIIT)!

Mehr Lesen