#fittebeute
Fietes Kampf gegen die Kilos
MARC WEITL |

Wie man mit Messen, validen Körperdaten, richtigem Training und optimaler Ernährung sein Leben positiv verändern kann, zeigt die #fittebeute seit Monaten... Stephan (48) und Tobi (44) haben schon jede Menge Kilos verloren, und vor allem wieder Lebensqualität und Spaß an der Bewegung gewonnen. Tom (21) hat trotz schwieriger Umstände einen ToughMudder-Hindernislauf geschafft und treibt wieder regelmäßig Sport. Und auch Fiete (66), die Mutter von Stephan und Tobi, hat seit Februar tolle Erfolge erzielt: 16 cm weniger Bauchumfang, aber was noch viel wichtiger ist: Auch die Blutwerte haben sich eindeutig verbessert.

Der Start

Fiete im Januar 2016: multimorbides Erscheinungsbild, Diabetes mellitus Typ 2, Bluthochdruck, Adipositas. Fiete wollte abnehmen, aber nicht auf die radikale Tour, sondern sehr langsam – aber dafür mit kontinuierlichen Fortschritten. Auch das ist kein Problem für cardioscans vicoach: Fietes Plan sieht also ein Zirkeltraining kombiniert mit einer Ernährungsumstellung vor. Seit einigen Monaten heißt es also nun für Fiete 2 Mal pro Woche, verschiedene Geräte im Kraft-Ausdauerbereich in festgelegter Reihenfolge zu absolvieren. Dies geschieht im Gesundheitskönig, einem Hamburger Studio mit umfangreichem präventiv-therapeutischen Angebot. Was Fiete dabei von der Station „Crosstrainer“ im Zirkel hält? Nun ja, Bilder sagen mehr als 1000 Worte...

So geht’s weiter

Gute 6 Kilo sind schon runter – bei steigernder Tendenz. Der Erfolg sorgt nun auch bei Fiete für Lust auf mehr. Neben dem Zirkeltraining geht sie nun auch regelmäßig 1 Mal pro Woche schwimmen und schwingt ab und zu die Nordic Walking-Stöcke in Hamburgs Parkanlagen.

Das könnte Sie auch interessieren:

#fittebeute

Kathrins Spendenlauf in London
HENDRIK OTTO |

Neues von der #fittenbeute: Kathrin steht ganz kurz vorm Erreichen ihres großen persönlichen Ziels, das sie sich beim Start des Abnehm-Projekts im Februar 2016 gesetzt hat: Einmal den Royal Parks Foundation Halfmarathon in London zu laufen.

Mehr Lesen

#fittebeute

Erfolgreiche Kunden kündigen nicht
HENDRIK OTTO |

cardioscans fitte Beute hat beim velothon in Berlin eindrucksvoll gezeigt, wie Testing und Planung Erfolge bringen – was letztlich auch die Basis für erfolgreiche Fitnessstudios ist.

Mehr Lesen

#fittebeute

Tom bezwingt den Tough Mudder
HENDRIK OTTO |

Tom, das jüngste Mitglied der #fittenbeute hat sich am letzten Wochenende mit Unterstützung vom cardioscan-Team (Elena, Lena und Hendrik) durch den Tough Mudder gekämpft, einem knapp 20 km langen Querfeldeinlauf mit 21 Hindernissen der wirklich üblen Sorte...

Mehr Lesen